Das Magische springkraut

Ein Mädchen ging in einen Wald mit magischen sprinkraut. Es drückte auf ein springkraut und es kam ein wunderschöner schmeterling heraus.
Es drückte auf das nächste springkraut und es kam ein Papagei heraus.
Plötzlich kam ein Monster hervor. Blitz schnell drückte es auf ein springkraut und es kam eine Flasche Monstegift hervor. Es schüttete das Gift auf das Monster und es löste sich auf. Es drückte auf das nächste springkraut und es kam ein Sack voller Geld hervor. Für das Geld kaufte es sich eine Villa mit einer großen Tür und schönen Fenstern.

Einsendung an die Wörterwerkstatt, Julius