Super Danny und der Bankräuber

Es war spät in der Nacht! Danny machte sein Supermobil bereit
für den nächtlichen Kontrollflug …
Klecksi (Dannys Hund) sprang in das Heldenmobil. Danny
ist nämlich ein Superheld! Auf einmal hörte er ein hohes Klin-
geln. Es hörte sich an wie eine Alarmanlage. Und tatsächlich! Es
war die Alarmanlage der Bank! Danny sah einen Mann, der einen
Geldsack in der Hand hielt und damit schnell aus der Bank lief.
„Haltet ihn!“, rief ein Mann. Danny zögerte nicht lange und flog
dem Dieb hinterher. Auch Klecksi sprang aus dem Mobil. Der Dieb
sprang auf ein Motorrad und brummte davon. Doch Danny ließ
sich nicht so leicht abschütteln! Zuerst warf er einen Dartpfeil
in das hintere Rad des Motorrads. Dann warf er ein Lasso auf den
Dieb. Klecksi schnappte sich den Sack und brachte ihn zurück zur
Bank. Währenddessen brachte Danny den Dieb zur Polizei.

Die Mini-Münchner Stadtschreiber*innen 2020, Quirin

Verwendet für folgendes Produkt des  w ö r t e r k i o s k: bonbon